SV 1932 Klein Belitz
















Vier Nachwuchsteams des SVB im Einsatz


Am Wochenende, den 07./08. Oktober 2017 waren vier von fünf Nachwuchsteams des SVB im Einsatz. Erstmals waren die Belitzer Bambinis am Start. Die kleinen Fußballer hatten trotz der Niederlagen viel Spaß bei ihrem Turnier, was ja der eigentliche Sinn bei den G-Junioren ist. Anders sah es bei den F- und E- Junioren aus. Beide Teams bezogen hohe Niederlagen gegen den Rostocker FC und Rostock United. Obwohl beide Teams gut dagegen hielten, konnten sie die vielen Gegentore gegen die spielstarken Gegner nicht verhindern. Die B-Junioren gestalteten ihr Spiel in Satow offen und hielten auch gut mit. Trotzdem mußte man am Ende eine Niederlage hinnehmen.

weiterlesen

F- und E-Junioren mit ansprechenden Leistungen


Am Wochenende, den 30.September/01.Oktober waren nur die F-und E-Jugend des SVB für den Nachwuchs im Einsatz. Die beiden anderen Teams hatten spielfrei. Obwohl die Nachwuchsteams gegen Bützow/Rühn und Güstrow mit ansprechenden Leistungen aufwarteten, mussten sie sich jedoch den Favoriten geschlagen geben. Am Ende fielen die Niederlagen dann doch sehr hoch aus.

weiterlesen

Im Kellerduell wichtige Punkte liegen gelassen


Nach dem Schlusspfiff der Kreisoberligabegegnung am Sonntag, den 01.Oktober 2017 waren Spieler, Trainer und Fans des SV Klein Belitz fassungslos. Beim FC Rostock United ließ die Dethloff-Elf wichtige Punkte liegen und verbleibt im Tabellenkeller der Liga. Nachdem man in der ersten Halbzeit ganz gut in der Defensive stand und auch mit etwas Glück nur ein Tor der Gastgeber kassierte, keimte Hoffnung für die zweite Halbzeit, dass Spiel noch zu drehen. Das geschah dann auch nach der Pause. Die Belitzer stellten um und konnten das Spielgeschehen kontrollieren. Urplötzlich war das Ergebnis gedreht und die Gastgeber wurden immer nervöser. Aber nun wurden weitere Chancen vergeben und in der Schlussphase wurde das Spiel überraschend wieder aus der Hand gegeben und der Gastgeber konnte noch zwei Tore zum Sieg erzielen.

weiterlesen

Nur die F-Junioren mit Punktgewinn


Am letzten Wochenende, den 23./24. September waren alle vier Nachwuchsteams des SV Klein Belitz im Einsatz. Allerdings konnten nur die F-Junioren in einer torreichen Begegnung gegen Parkentin/Bargeshagen einen Punkt holen. Die D-Junioren verloren in einem spannenden Spiel gegen Jördenstorf/Thürkow am Ende etwas unglücklich, hielten aber jederzeit die Partie offen. Wermutstropfen waren natürlich die zweistelligen Niederlagen der E-Junioren gegen Bützow/Rühn und der B-Junioren gegen Schwaan.

weiterlesen

Rote Laterne erst einmal abgegeben


Am Sonntag, den 24.September 2017 hat der SV Klein Belitz den ersten Punkt in der noch jungen Kreisoberligasaison eingefahren. Den Punktgewinn erzielte die Dethloff-Elf gegen den Aufstiegsaspiranten aus Kühlungsborn. Von Beginn an versuchte der SVB erst einmal sicher in der Defensive zu stehen. Durch enges Stellungsspiel und Zweikampfstärke gelang dies auch über die gesammte Spielzeit. In der temporeichen Partie waren Chancen auch Mangelware. Die Gäste schwächten sich zudem etwas durch den Platzverweis nach einer halben Stunde. Am Ende sahen die Zuschauer eine gerechte Punkteteilung, die für die Belitzer auch verdient war.

weiterlesen

Rote Laterne bleibt in Belitz


Nach einem intensiv geführten Derby am Samstag, den 16.September 2017 bleibt der SV Klein Belitz weiterhin ohne Punktgewinn. Trotzdem war das Spiel beim SSV Satow jederzeit ausgeglichen. Chancen gab es in der ersten Halbzeit auf jeder Seite, dennoch ging es mit einem 0:0 in die Kabinen. Nach der Pause ging das Spiel ohne spielerische Leckerbissen so weiter. Nach der Satower Führung glich der SVB kurze Zeit später aus. Kurz vor Spielende entschied dann der SSV das Spiel für sich.

weiterlesen

Nachwuchs mit Punktspielstart


Drei von fünf Nachwuchsteams sind am Wochenende, den 09./10.September 2017 in die Punktspielsaison gestartet. Dabei gab es sogar einen Sieg der Belitzer D-Jugend gegen den Kröpeliner SV II. Die beiden anderen Mannschaften verloren dagegen ihre Auftaktspiele. Die F-Jugend verlor nach einem guten Start am Ende gegen den PSV Rostock noch deutlich und die E-Jugeng verlor beim SV Hafen Rostock. Trotz der hohen Niederlage zog sich die Upplegger-Elf stark aus der Affäre.

weiterlesen

Klassischer Fehlstart in die Saison


Der SV Klein Belitz hat am Sonntag, den 10.September 2017 einen klassischen Fehlstart in die Saison hingelegt. Der SVB kam allerdings sehr gut in das Spiel gegen die TSG Neubukow und erzielte früh die Führung. Warum der Spielfaden aber nach einer Viertelstunde plötzlich riß, ist unerklärlich. Die Gäste wurden jetzt stärker und glichen noch vor der Pause aus. Nach dem Wechsel wurde es nicht besser. Nach einem Doppelschlag der Gäste war das Spiel dann entschieden. Von diesem Doppelschlag erholte sich der SVB nicht mehr. Am Ende gewannen die Neubukower mit 5:1 Toren.

weiterlesen

Beide Nachwuchsteams mit Pokalaus


Am Wochenende, den 02./03. September waren die D- und B-Junioren des SV Klein Belitz schon im Pokal im Einsatz. Gegen sehr starke Gäste mußten beide Teams schon in der 1. Runde die Segel streichen. Trotz der hohen Niederlagen enttäuschten die Belitzer Mannschaften, die neu zusammmen gestellt wurden, nicht.Die D-Junioren hielten lange ein 0:2 gegen den Kreisoberligisten aus Rövershagen, zum Ende schwanden allerdings die Kräfte und der Favorit gewann mit 6:0 Toren. Ähnlich erging es den B-Junioren. Lange Zeit hielt man ein 0:4 gegen die SG Neubukow/Mulsow/Rerik. Als dann bei den Belitzern die Kräfte schwanden, schraubte der Favorit das Ergebnis noch auf 8:0 Tore hoch.

weiterlesen

Pokalaus beim Landesklasseabsteiger


Der SV Klein Belitz schied am vergangenen Samstag, den 02.September 2017 gegen den Landesklasseabsteiger HSG Warnemünde aus dem Kreispokal aus und kann sich jetzt voll auf die Kreisoberligasaison konzentrieren. Obwohl die Gastgeber früh in Führung gingen, hielt der SVB gut mit und erarbeitete sich auch einige Tormöglichkeiten, die leider nicht genutzt wurden. Gegen Ende der ersten Halbzeit schlichen sich bei den Belitzern jedoch zu viele Fehler ein und die Warnemünder zogen auf 4:0 davon. Nach dem Seitenwechsel hielt der SVB weiter gut mit, ohne jedoch nach einigen Chancen zum Torerfolg zukommen. Nach einem kapitalen Ballverlust der Belitzer in der 68. Minute stand dann auch das Endergebnis fest. Am Ende ein völlig verdienter Pokalerfolg der HSG.

weiterlesen

Negative Kunstrasenbilanz bestätigt


Der SV Klein Belitz bestätigte am Samstag, den 26.August 2017 seine negative Kunstrasenbilanz und verlor beim UFC Arminia mit 2:6 Toren. Dabei begann die Partie für den SVB recht vielversprechend. Als nach 10 Minuten ein Elfmeter für Belitz an den Pfosten gesetzt wurde und wenig später die Arminia in Führung ging, war die Belitzer Taktik dahin. Jetzt wurden die Rostocker immer sicherer und brachten die Belitzer immer wieder in Bedrängnis. Obwohl der SVB nach vorne gute Akzente setzten, ging es mit einem 4:2 für Arminia in die Pause. Nach der Pause kontrollierten die Gastgeber das Spiel und kamen zum Schluss noch zu zwei weiteren Toren.

weiterlesen

Nach gutem Spiel doch verloren


Für den SV Klein Belitz begann am Sonntag, den 20.August 2017 auch die Kreisoberligasaison 2017/2018. Vor heimischen Publikum war der Landesklasseabsteiger Rostocker FC II zu Gast. Die Gäste aus der Hansestadt gingen natürlich als Favorit in die Begegnung und legten von Beginn an ein hohes Tempo vor. Der SVB hielt jedoch dagegen und konnte die gute Leistung vom Pokalspiel bestätigen. Allerdings ließ man den Gästen in der ersten Halbzeit zu viel Raum und zur Halbzeit führten die Rostocker. Nach der Pause fanden die Belitzer besser ins Spiel und erarbeiteten sich auch viele Chancen. Am Ende reichte es für die Dethloff-Elf jedoch nicht für eine Punkteteilung.

weiterlesen

Mit Sieg im Pokalspiel einen guten Saisonstart hingelegt


Der SV Klein Belitz hat am Sonntag, den 13.August 2017 einen guten Start in die Saison hingelegt. Beim TSV Langhagen/Kuchelmiß zog die Dethloff-Elf souverän in die nächste Runde ein. Von Beginn an dominierten die Belitzer das Spielgeschehen und erarbeiteten sich mehrere Tormöglichkeiten. Trotzdem gelang nur der Führungstreffer, den die Gastgeber nach 20 Minuten ausglichen. Der SVB ließ sich nicht schocken und machte weiter Druck. Lohn war kurz vor der Pause die erneute Führung und kurz nach der Pause die 3:1 Führung. Im weiteren Spielverlauf hätte das Ergebnis noch höher gestaltet werden können, aber einige gute Chancen wurden nicht verwandelt. Am Ende fuhren die Belitzer nach einem guten Pokalspiel, woran auch der Kreisligist seinen Anteil hatte, verdient als Sieger nach Hause.

weiterlesen

Der SV 1932 Klein Belitz wird 85!


Liebe Fußballfreunde in nah und fern! Am kommenden Wochenende, den 24./25. Juni 2017 wird in Klein Belitz groß gefeiert, der Sportverein hat seinen 85. Geburtstag. Los geht es am Samstag um 10:00 Uhr auf dem Sportplatz an der Bützower Straße mit einem Fußballturnier. Beendet wird der Tag mit der großen Geburtstagsparty im Festzelt. Auch am Sonntag geht es bereits um 10:00 Uhr auf dem Sportplatzgelände weiter. Natürlich ist wie bei den Heimspielen für Essen und Trinken reichlich gesorgt. Also schon jetzt herzlichen Glückwunsch SVB.

weiterlesen

Derbysieg im letzten Punktspiel der Saison


Der SV Klein Belitz konnte am Sonntag, den 18.Juni 2017 sein letztes Punktspiel der Saison in Schwaan gewinnen und belegt nun am Ende einen hervoragenden sechsten Tabellenplatz. Zunächst starteten aber die Gastgeber mit hohem Tempo in dieses Derby und erzielten dann auch die Führung. Zu allem Überfluss sah Verteidiger D.Cernic kurz vor der Pause noch die Rote Karte und man mußte um unseren SVB Angst haben. Doch wer die Belitzer kennt, weiß von ihren Tugenden. Mit Kampf und einem starken Siegeswillen drehten sie die Partie in Unterzahl. Am Ende gab es dann durch den Auswärtssieg einen versöhnlichen Saisonabschluß.

weiterlesen







1  2  3  4  5  6  7  8  9             

© SV 1932 Klein Belitz · 2011-2018                   · Impressum           · Datenschutz           · Kontakt